Eimer und Eimer Fachübersetzungen für Osteuropa Übersetzungsbüro in Frankfurt Holfe bei Umgang mit Behörden, Vermittlung von Dolmetschern, Apost

Fachübersetzungen für Osteuropa

Unterwegs in Osteuropa mit einem Experten, mit dem Sie sprachlich auf der sicheren Seite sind. Mit einem guten Sprachberater, der Sie dabei unterstützt, die osteuropäische Kultur zu verstehen und zuverlässig dafür sorgt, das treffende Wort für Ihren Gesprächspartner zu finden und sich mit ihren Dokumenten perfekt in Szene zu setzen.

 

  • Übersetzung aus dem Deutschen/Englische in jede osteuropäische Sprache
  • Übersetzung aus allen osteuropäischen Sprachen ins Deutsche/Englische
  • seltene osteuropäische Sprachen
  • Vermittlung von Dolmetschern vor Ort
  • Vermittlung der Kultur Osteuropas

 

Alle osteuropäischen Sprachen:

Albanisch, Armenisch, Aserbaidschanisch, Bosnisch, Bulgarisch, Estnisch, Georgisch, Griechisch, Kasachisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Mazedonisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Tadschikisch, Tschechisch, Turkmenisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Weißrussisch, u. a.

Lassen Sie Sprache nicht ein Hindernis sein!

Wir sprechen Osteuropa!

 

 

Warum sind Sie der Spezialist für osteuropäische Sprachen?

Wir sind Experten und Fachübersetzer für osteuropäische Sprachen, weil wir alle über einen osteuropäischen Hintergrund verfügen sowie langjährige Erfahrungen in der Übersetzerbranche mitbringen. Aus diesem Grund kennen wir die osteuropäische Kultur sehr gut und bringen dadurch eine interkulturelle Kompetenz mit, da wir täglich in Kontakt mit verschiedenen osteuropäischen Sprachen und Kulturen kommen. Unser Wissen über die osteuropäischen Traditionen und Kultur teilen wir seit Ende letzten Jahres in unserem Blog Kultur in Osteuropa mit unseren Lesern. Unser Blog ist über unsere Webseite unter www.eimer-eimer.de sowie auf verschiedenen Social-Media-Kanälen wie Facebook, Google und LinkedIn zu erreichen. Wir laden alle Osteuropa-Interessierte ein, bei uns regelmäßig vorbeizuschauen und sich über interessante Kulturtraditionen und Ereignisse zu informieren.

 

In welche Sprachen übersetzen Sie?

Wir übersetzen aus dem Deutschen und Englischen in alle osteuropäische Sprachen sowie umgekehrt. Wir dienen auf Anfrage ebenso mit anderen Sprachkombinationen, wie z.B. Niederländisch – Polnisch oder Slowakisch – Kroatisch. Außerdem setzen wir uns nicht nur mit den gängigen osteuropäischen Sprachen, wie Russisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Rumänisch u.a. auseinander, sondern auch mit eher seltenen osteuropäischen Sprachen, wie z.B. Usbekisch, Turkmenisch oder Tadschikisch. Bei Fragen stehen wir unseren Kunden auch gerne jederzeit in unserem Büro in Frankfurt zur Verfügung!

 

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

Ausländische Urkunden oder deutsche Urkunden, die fürs Ausland bestimmt sind, müssen immer als beglaubigte Übersetzung der Behörde - zum Beispiel in Frankfurt - vorgelegt werden. Natürlich kann nicht jeder eine solche Übersetzung anfertigen, sondern die Übersetzung in oder aus der Fremdsprache kann nur von einem gerichtlich vereidigten Übersetzer und ist mit dem Siegel des Übersetzers als Bestätigung versehen, dass das Originaldokument mit der Übersetzung genau übereinstimmt.

Wir als Fachübersetzer für Osteuropa können für jede osteuropäische Sprache beglaubigte Übersetzungen anfertigen.

 

Was ist unter einer Apostillierung oder Legalisation zu verstehen?

Wenn Sie ein Dokument oder eine Urkunde zur Vorlage im Ausland benötigen, benötigen Sie eine Apostille oder Legalisation durch das Regierungspräsidium und das Landgericht, damit dieses Dokument im Ausland anerkannt wird. Das aufwendige Verfahren der Apostillierung übernimmt unser Büro in Frankfurt gerne für Sie.

 

Unterstützen Sie Ihre Kunden auch bei Behördengängen?

Selbstverständlich begleiten wir unsere Kunden gerne bei Behördengängen in Frankfurt und dem Rhein-Main Gebiet. Sollten unsere Kunden Bedarf an Übersetzern und Dolmetschern bundesweit haben, so können wir dieses auch sicher stellen. Zur Vorbereitung des Behördenganges – zum Beispiel in Frankfurt – bieten wir unseren Kunden an, mit den entsprechenden Schriftstücken in unserem Büro in Frankfurt  vorbei zu kommen und im Vorfeld die benötigten Übersetzungen anzufertigen. Der Besuch der Behörde in Frankfurt und dem Rhein-Main Gebiet wird dann von einem Dolmetscher begleitet. Wir helfen hier gerne bei der Übersetzung und Beantwortung von Behördenschreiben, beim Ausfüllen von Formularen oder bei der Antragsstellung, aber auch bei Apostillen oder bei der Legalisation von Dokumenten.


Was ist Ihr Spezialgebiet in der Übersetzung?

In unserem Frankfurter Übersetzungsbüro haben wir uns spezialisiert auf  Osteuropa und auf die Übersetzung osteuropäischer Sprachen. Wir können Ihnen für jedes  Fachgebiet und für jede osteuropäische Sprache Hilfe bei der Übersetzung anbieten. Wir arbeiten mit einem großen Übersetzerteam zusammen, so dass jedes Fachgebiet durch unsere Übersetzungsexperten abgedeckt ist. Das stellt sicher, dass unsere Kunden bei Übersetzungen für Marketing und Werbung, für Wirtschaftsübersetzungen und Übersetzungen für das Finanzwesen, für Industrie und Technik, für Verträge und Recht sowie bei beglaubigten Übersetzungen immer von einem passenden und am besten geeignetsten Fachübersetzer in Frankfurt betreut werden. Selbstverständlich verfügen wir über ein gutes internationales Netzwerk an professionellen Dolmetschern und Übersetzern im In- und Ausland. Diese unterstützen unsere Kunden aus Frankfurt, dem Rhein-Main Gebiet und weltweit bei  Geschäftstreffen, Geschäftsverhandlungen, Führungen usw.

 

Wie setzen sich Ihre Preise für Übersetzungen zusammen?
Nach Aufwand, Wort- oder Zeilenanzahl?

Wie wir den Text veranschlagen, hängt maßgebend von der Textart ab. Der Preis einer Urkunde, die übersetzt und beglaubigt werden soll, wird aufgrund der Beglaubigungsgebühr anders angesetzt als bei einem Fachtext (Recht, Wirtschaft, Medizin). Hier muss wiederum auch die jeweilige Sprache beachtet werden. Wenn es sich um eine der seltenen osteuropäischen Sprachen, wie z.B. Tadschikisch handelt, muss man sich auf einen höheren Preis einstellen als beispielsweise bei einer bulgarischen Übersetzung.

Bei technischen Texten bestimmen wir meistens den Preis nach Wörtern. Somit weiß hier auch der Kunde im Voraus, welche Kosten auf ihn zukommen und was er von uns bekommt.

 

Welche Qualifikationen hat Ihr Team?

Seit über 20 Jahren bin ich als Übersetzerin und Dolmetscherin für die bulgarische Sprache tätig. Darüber hinaus bin ich öffentlich bestellte und allgemein beeidigte Übersetzerin sowie Sachverständige im Bereich Übersetzen und Dolmetschen. Meine Kollegin Agnes Marciniak ist Übersetzerin und Dolmetscherin für die polnische Sprache. Sie hat ein geisteswissenschaftliches Studium an der Justus-Liebig-Universität Gießen erfolgreich absolviert und strebt in naher Zukunft ebenso die Prüfung zur öffentlich bestellten und allgemein beeidigten Übersetzerin an.

 

Wie wird eine Übersetzung beauftragt?

Bei der beglaubigten Übersetzung von Urkunden, muss uns der Kunde zunächst sein Dokument per E-Mail, Fax oder Post zukommen lassen, damit wir ihm ein Angebot erstellen können. Nach Vertragsabschluss und Eingang des vereinbarten Honorars werden die beauftragten Dokumente bzw. Urkunden unverzüglich übersetzt. Bei beglaubigten  Übersetzungen muss der Kunde diese entweder persönlich in unserem Büro in Frankfurt abholen oder wir übersenden ihm die Übersetzungen zu. Bei Übersetzungen, die keiner Beglaubigung bedürfen, senden wir dem Kunden diese bequem per E-Mail.

Technische Texte werden uns im Regelfall per E-Mail gesandt. Nach Analyse des Textes und des technischen Aufwandes kalkulieren wir einen Gesamtpreis.

Die Texte werden in der Regel in einem so genannten Translation-Memory-Programm bearbeitet. In der Regel arbeiten wir mit allen gängigen Programmen und Formaten, so dass wir immer sehr flexibel reagieren können.

 

Vielen Dank für das Gespräch,
Frau Eimer.

 

Das Interview führte Kai Kruel.

 

Wir fragten Frau Ludmilla Eimer als Inhaberin von Eimer & Eimer in Frankfurt zum Thema Fachübersetzungen für Osteuropa.

 

Wir sind mit über 20 Jahren Erfahrung und unserer Spezialisierung auf Osteuropa Ihr idealer Sprachberater mit einer umfassenden Rundumbetreuung, die von der Übersetzung von Dokumenten, Marketingunterlagen und interkulturellen Briefings bis zur Vermittlung erfahrener Dolmetscher vor Ort reicht.

 

Eimer & Eimer

Fachübersetzer für Osteuropa
Hanauer Landstraße 521
60386 Frankfurt am Main (Fechenheim)

 

Tel. 069/41674040
Fax 069/41674044

 

E-Mail: info@eimer-eimer.de
Internet: www.eimer-eimer.de

 

Finden Sie uns auch auf Facebook

 

Sie können für Eimer & Eimer, Fachübersetzer für Osteuropa Bewertungen abgeben oder sich die Bewertungen von anderen Kunden ansehen. Klicken Sie hier!

 

Kundenbewertungen abgeben für BBA -Therese Weiser Nachf.
Auktionshaus & Barankauf Frankfurt

Fotos auf dieser Seite: Pavel Burchenko / Fotolia.com (Panorama Moskau); sborisov / Fotolia.com (Kirche St. Petersburg); alexpoison / Fotolia.com (Moskau)

Redaktion:
Kai Kruel